5.4.2024, 18:00 Uhr,

Lesung von Hengameh Yaghoobifarah

, Kunsthalle Münster

Hengameh Yaghoobifarah

Credit

Hengameh Yaghoobifarah ist Schriftsteller:in, Journalist:in und DJ. Als Redaktionsmitglied beim Missy Magazine und Delfi. Magazin für neue Literatur beschäftigt Yaghoobifarah sich mit queeren und feministischen Analysen auf die Gegenwart. Gemeinsam mit Fatma Aydemir gab Yaghoobifarah den Essayband Eure Heimat ist unser Albtraum heraus, der nun in Neuauflage erscheint. Das Romandebüt Ministerium der Träume wurde 2021 bei Blumenbar veröffentlicht, wo zuletzt auch der Kolumnenband Habibitus herauskam.

Die Veranstaltung findet in deutscher Sprache statt.

Im Rahmen der Ausstellung

Path Widens: Leyla Yenirce mit Sherko Abbas, Einar Henriksen, Clara Jost, Shambhavi Kaul, Rose Lowder, Hengameh Yaghoobifarah

, Kunsthalle Münster → Ausstellung
Weitere Veranstaltungen:

21.4.2024, 18:00 Uhr,

Path Widens (Kurzfilmprogramm): Sherko Abbas, Einar Henriksen, Clara Jost, Shambhavi Kaul, Rose Lowder, Leyla Yenirce

, Kunsthalle Münster

5.4.2024, 19:30 Uhr,

Path Widens (Kurzfilmprogramm): Sherko Abbas, Einar Henriksen, Clara Jost, Shambhavi Kaul, Rose Lowder, Leyla Yenirce mit einer Einführung von Theresa George

, Kunsthalle Münster

6.4.2024, 19:30 Uhr,

Leyla Yenirce: Path Widens (Performance)

, Kunsthalle Münster

11.4.2024, 18:00 Uhr,

Path Widens (Kurzfilmprogramm): Sherko Abbas, Einar Henriksen, Clara Jost, Shambhavi Kaul, Rose Lowder, Leyla Yenirce

, Kunsthalle Münster