18.10. – 12.11.2023,

Förderpreisausstellung der Freunde der Kunstakademie Münster

, Kunsthalle Münster

Zum 39. Mal findet die Förderpreisausstellung der Freunde der Kunstakademie Münster statt, die Arbeiten von Studierenden der insgesamt 13 Klassen der Kunstakademie Münster zeigt.

Die Förderpreisausstellung ist ein Ausstellungsformat, das keinen thematischen Vorgaben folgt. Vielmehr kann sie als eine Plattform gesehen werden, die den Studierenden der Kunstakademie Münster die Möglichkeit bietet, ihre Arbeiten in den Räumlichkeiten der Kunsthalle einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Den unterschiedlichen Schwerpunkten der Klassen entsprechend werden in der Ausstellung Werke der Gattungen Malerei, Zeichnung, Skulptur, Installation und Performance gezeigt.

Im Rahmen der Ausstellung zeichnet eine Fachjury insgesamt drei künstlerische Positionen mit dem Förderpreis aus.

Eine Kooperation der Kunsthalle Münster und der Kunstakademie Münster

Eröffnung: 17.10.2023, 19:00 Uhr

Die Ausstellung wird gefördert durch:

Das Programm der Kunsthalle Münster wird unterstützt vom Freundeskreis der Kunsthalle Münster.