George Rickey, Rotating Squares, 1973, 51°57'27.2"N 7°37'49.8"E

George Rickey, Rotierende Quadrate, 1973. Installation view

Credit

More information will follow soon.

1

George Rickey in: György Kepes, The Nature of Motion, Braziller 1965, hier nach: Lalanne 1992, 34–35, 102.

2

Siehe „Die Forschungsgruppe des Skulptur Projekte Archivs im Gespräch mit Klaus Bußmann: Ein Engagement für Kunst und Öffentlichkeit“, in: Hermann Arnhold, Ursula Frohne & Marianne Wagner (Hrsg.), Public Matters: Debatten & Dokumente aus dem Skulptur Projekte Archiv, Köln: Verlag der Buchhandlung Walther König, 2019, 59.

3

Vergleiche hierzu: Barbara Klössel, Moderne Kunst in Münster, Münster: F. Coppenrath Verlag, 1986, 36; Marisa L. Lalanne, „George Rickey – Drei Rotierende Quadrate, Vari-ation II 1973“ in: Hans Galen (Hrsg.), Zeitgenössische Skulptur im öffentlichen Raum. Das Beispiel Münster, Ausstellungskat. Stadtmuseum Münster, 16. Dezember 1991–15. März 1992, 34.